9 Mai, 2013

Köflacher Radfahrtag

8 HRC Mitglieder verirrten sich heute zum alljährlichen Radfahrtag nach Köflach.
Unser Präßident Christian Kogler wurde am Anstieg Heiligen Wasser als beigeisterter Zuschauer in Radmontur gesichtet.

Rolf Heinrich fuhr die Marathon Strecke und seine Frau Gusti Heinrich war auf einer der Familienstrecken unterwegs.

Überrascht hat Neuzugang Werner Freitag der bis zum Anstieg Heiligen Wasser mit den Besten auf der Marathon Distanz mithalten konnte und das nach nur wenigen Wochen am Rennrad.

Unsere Elite rund um Christian Schmidbauer, Gernot Saubart, Hannes Schmidbauer und Markus Klampfl trennte sich nur am Anstieg Heiligen Wasser voneinander und rollte Richtung Södingberg wieder in die erste große Gruppe zusammen. Sie fuhren in dieser 9 Mann starken Gruppe gemeinsam bis zum Ziel. Davor waren nur 2 Fahrer die sich bereits kurz nach dem Start absetzen konnten.

Schreib einen Kommentar