19 Mai, 2013

Leithaberg Radmarathon

Ca. 650 Starter liesen es sich heute bei Prachtwetter nicht nehmen am Leithaberg Radmarathon im Burgenland teilzunehmen. Bis auf den böhigen Wind war alles perfekt, auch die Organisation des Veranstalters. Man konnte unterwegs wählen ob man 2 oder 3 der 40km Runden absolviert.

Für den HRC starteten Gernot Saubart und der hoch motivierte Neuling Werner Freitag der heute seinen richtigen Marathon Einstand gab. Recht spät am Start war es leider relativ aussichtslos den Weg nach vorne zu schaffen.
Beide entschieden sich durch den Wind für 2 Runden und sie waren mit ihren Leistungen zufrieden.
Gernot erreichte in 2 Stunden 17 Minuten den 60. Gesamtrang und 30. Rang in seiner Altersklasse.
Werner war 2 Stunden und 40 Minuten unterwegs, das brachte den 230. Gesamtrang und den 84. Rang in seiner Altersklasse.

Auch Ex-Profi, Ö-Tour Etappsensieger und Tour de France Teilnehmer Rene Haselbacher war mit von der Partie und Gernot bekam ein tolles Erinnerungsbild.

Werner Freitag (links) und Gernot Saubart (rechts)

Werner Freitag (links) und Gernot Saubart (rechts)

Gernot Saubart (links) und Rene Haselbacher (rechts)

Gernot Saubart (links) und Rene Haselbacher (rechts)

 

 

Schreib einen Kommentar