24 Juni, 2017

Laufnews Mai – Juni

Lauf und Walkingerlebnis Dellach im Gailtal am 21. Mai
Mit einer sensationellen Zeit von 1:30 holt sich Strommer Andreas den Sieg.

Gaishorner Marktlauf am 25. Mai
Im schönen Örtchen Gaishorn am See war eine kleine Delegation unseres Vereins sehr erfolgreich.
Beim Damenlauf über 7740 m holte sich Marika den Gesamtsieg und Elfi den ausgezeichneten 4. Gesamtrang nur 7 sec. fehlten ihr auf Platz zwei – in ihrer Klasse wurde sie 2.
Den Herrenlauf über 10320 m dominierte Huber Alois und holte sich mit einer herausragenden Zeit von 38:25 den 3. Rang. Kurt holte sich wie gewohnt den Sieg in seiner Altersklasse und Siegi durfte sich über den 2. Platz freuen.
Nähere Infos unter: http://www.ergebnisliste.at/

4. JUFA Lauf und Walk in Bad Bleiberg am 3. Juni
Bei schweißtreibenden Temperaturen zeigten Christian Klinger und Höller Josef groß auf.
Auf der 8,1 km langen Strecke holte sich Christian den 2. Rang in der M50 und Höller Josef den ersten in der M80.

Leukämiehilfelauf in Graz am 9. Juni
Sommerliche Temperaturen lockten wieder zahlreiche Läufer nach Graz. Besonders etwas Gutes zu tun stand für viele Läufer im Vordergrund so auch für Sabine, Rene und Siegi.
Siegi ging gleich zweimal an den Start zuerst beim Hobbylauf über 2,5 km, wo der den ausgezeichneten 4. Gesamtrang erreichte und wenig später beim Elitelauf. Beim Elitelauf lief er als 2. in der M45 über Ziellinie. Auch List Rene zeigte seine Sprinterqualitäten und finishte als 2. in der M45. Sabine gab auch wieder Vollgas und konnte sprintete als Dritte in der Gesamtwertung über die Ziellinie. In ihrer Altersklasse durfte sie sich über den ersten Platz freuen.
Weitere Infos unter: http://www.ergebnilsliste.at/ oder http://www.multisportaustria.at/

Sommernachtslauf St. Margarethen bei Knittelfeld am 9. Juni
Das malerische Örtchen lockte wieder zahlreiche Läufer an. Besonders die perfekte Organisation und die freundlichen Menschen der Region sind hervorzuheben. Im Rahmen des Sommernachtslaufes wurden auch wieder die Titel Steirerbua und Steirermadl vergeben.
Marika durfte sich wie im vorigen Jahr über den 1. Gesamtrang bei den Frauen und somit über den Titel schnellstes Steirermadl freuen.
Nähere Infos unter: www.maxfuntiming.com bzw. https://st-margarethen-knittelfeld.gv.at/sommernachtslauf.html

Schreib einen Kommentar