Beiträge in ‘Hiking’

31 August, 2019

Erik Kogler Gedenkfahrt

Keine einfache aber doch machbare Strecke wurde am 1. Tag bewältigt.
Start war am 8. August um 6:10 Uhr in Berndorf bei der Eisbahn, wo dann der Reihe nach die Teilnehmer zur Runde dazu gestoßen sind.
Insgesamt waren es dann 11 Radfahrer + unsere treuen Begleiter Johann und Gisela Kogler im HRC Bus.
Über die Pack ging es nach Griffen, über den Griffner (wo dann auch der HRC Präsident zu uns stoß) fuhren wir zum Haupthaus der Familie Mocharitsch um dort unser verdientes Mittagessen einzunehmen.
Gestärkt ging es weiter über die Abtei und den Loiblpass bis nach Kranjska Gora.

Tag 2, an dem nicht viel weniger Höhenmeter auf uns warteten, war wieder geprägt von einer Bilderbuch Kulisse.
Direkt von Kranjska Gora erklommen wir den Vrsic Pass um den über das Soca Tal auf den Passo Predil zu gelangen.
Dort war es für ein paar von uns ein Muss noch weiter hinauf zufahren über die Mangartstrasse, welche dann von unserem Sektionsleiter Manfred Saubart-Gissing das Prädikat 5 Sterne bekam.
Vom Passo Predil bewegten wir uns weiter über Tarvis – Ponteba auf den Passo Pramollo alias Nassfeldpass. Von dort waren es noch ca. 30 KM nach Kötschach-Mauthen.
Dort beendeten wir den 2. Tag.

Nach zwei anstrengenden Tagen kam am 3. Tag die Königsetappe über den Großglockner.
Der Weg dorthin führte uns über den Gailbergsattel und den Iselsberg.
Nach einer kurzen Stärkung vor dem Glockner ging es über die alte Mautstraße aufwärts.
Aufgrund der Anstrengung musste Sommer Mario die letzten 2 KM vor dem Hochtor in den Bus steigen, ab dem Hochtor war er wieder dabei.
Über Kaprun radelten wir noch bis direkt nach Niedernsill, wo wir einen lustigen, geselligen und etwas längeren Abend hatten…

Die Gedenkwanderung war dann diesmal wieder etwas ganz besonderes, verfolgt vom Nebel gab es am Ende doch noch herrlichen Sonnenschein, es hatte schon etwas mystisches. Endlich ist es uns wieder gelungen ein Gedenkzeichen in Form einer Tafel zu setzen. Diese wird sicher ein lange Zeit dort überdauern.
Nach einem Gebet begannen wir den Abstieg. Nach einer feinen Jause auf der Schaunbergalm traten wir den Heimweg an.

Vielen Dank Mario Sommer für den tollen Bericht, anbei eine kleine Auswahl an Bildern.

weiterlesen…

Bei nicht gerade bestem Wetter fand heute das 2. Gipfeltreffen des HRC am Plesch statt.

Einige Radfahrer und Wanderer fanden sich um 12:00 Uhr dennoch beim Pleschwirt ein und verbrachten einen sportlichen und schönen Samstag.

Kleine Stärkung vor dem Start in St. Bartholomä

Gipfeltreffen am Plesch

25 März, 2018

1. Wanderung 2018

An diesem Wochenende wurde die HRC-Wandersaison eröffnet. Ausgangspunkt war im Annagraben und es ging rund um den Lineckberg bei Graz. Belohnt wurden unsere Wanderer mit wunderschönem Ausblicken auf unsere Landeshauptstadt und auf die Basilika Mariatrost.

1. Wanderung 2018