10 November, 2017

Laufnews Oktober

Graz Marathon am 8. Oktober
Die Königsdisziplin bewältigte unsere Sabine trotz Einschränkung mit Bravour!!! Mit einer sehr guten Zeit von 3:29 holte sie sich den 6. Gesamtrang und den dritten Platz in ihrer Altersklasse.
Beim Viertelmarathon über 10,5 km waren unsere Läufer auch erfolgreich. Marika durfte sich über den 3. Gesamtrang bei den Frauen hinter der Spitzenläuferin Carina Reicht und der Wienerin Annabelle Konczer Mary. Vinzenz holte sich den ausgezeichneten 6. Rang in der M30, Sigi konnte sich über den 7. Platz freuen und Kurt sprintete als 4. in der M50 über die Ziellinie.

Österreichische und steirische Meisterschaften im Marathon in Bregenz
Den steirischen Meistertitel in der M50 holte sich Christian mit einer fabelhaften Zeit von 3:10.
In der Gesamtwertung wurde er 10.

Steirische Straßenlaufmeisterschaften in Trofaiach 10 km am 21. Oktober
Elfi krönte sich schon wieder zur steirischen Meisterin in der W50 – herzliche Gratulation!!!
Mit einer Zeit von 38:34 durfte sich Christian Klinger über den 3. Rang in der M50 freuen. Kurt lief auch ein sehr gutes Rennen und holte sich mit einer Zeit von 40:11 den 4. Rang.

2B Schöckl Halterhütte Rucksacklauf am 26. Oktober
In der allgemeinen Klasse holte sich Kurt den 2. Gesamtrang und Elfi holte sich den Sieg bei den Damen!!!

15 Oktober, 2017

Laufnews

13. Röthelsteiner Triathlon am 12. August
Unsere Sabine zeigt ihr Können und beendet das schweißtreibende Rennen als erste in der Damenwertung!!!
Auch unser Neuzugang Marlene Friedl beendet das Rennen mit den hervorragenden 3. Gesamtrang!
weiterlesen…

8 Oktober, 2017

Abschlusswanderung 2017

Am Samstag dem 7.10 2017 durchwanderten wir bei Sonnenschein einen Teil unserer schönen Gemeinde. Die Strecke führte vom Vereinsraum über den Kreuzeckkogl nach Neudorf wo uns Simone Schmidbauer spontan zu einer Schnapsverkostung einlud. Weiter ging es dann über Neudorfberg, St.Oswald und durch den Grabenurlweg zum Obmann nach Jaritzberg.

Für den einen oder die andere gab es ab und zu ein „A-ha“ Erlebnis, da wir Wege durchwanderten die so mancher vorher gar nicht kannte. Abgeschlossen wurde das heurige Wanderjahr dann mit frischen Leberkäse Semmeln und gebratenen Kastanien mit Sturm.

Abschlusswanderung